Ein neues Fahrrad für Lilli

*enthält Werbung

Wer mir schon lange hier auf dem Blog folgt, erinnert sich an den Laufrad-Kauf für Lilli vor drei Jahren. Ansonsten könnt ihr den Blogpost hier nachlesen.

Unsere Lilli ist stolze sechs Jahre geworden und wünschte sich ein Fahrrad zum Geburtstag. Ein richtiges Fahrrad mit Licht und Gangschaltung sollte es sein, zuvor fuhr sie mit einem Laufrad und schließlich mit einem gebrauchtem Rad durch unsere Siedlung. Unsere Familienradtouren begrenzten sich aufs nächste Dorf oder die Eisdiele in Rietberg, längere Touren wurden Lilli zu anstrengend.

Ein Fahrrad mit Gangschaltung würde schon etwas Abhilfe schaffen und wir steuerten mal wieder Fulland Zweiräder in Verl an. Beraten wurden wir durch Frau Terhar, wie schon vor drei Jahren, als ich mit Lorenz hochschwanger war.

Lilli machte ein paar Probefahrten und entschied sich dann für ein weißes Fahrrad mit Schriftzügen, die alle Mädchen lieben, auch ihr Schloss wählte sie passend aus. Ein Mädchentraum wurde war und wir Eltern freuten uns mit ihr.

Nach Dauerregen, Kindergeburtstage feiern und nachfeiern, machten wir letztes Wochenende unsere erste größere Tour und ich hoffe, dass wir es bald auch zu unseren Eltern nach Gütersloh und Herzebrock schaffen, ohne das unsere Lilli schlapp macht.

Und jetzt zeige ich euch endlich das schöne Fahrrad von Lilli. Das Lauffrad hat sie Lorenz vermacht und beim Shooting stellte er es immer mit dazu, also wundert euch nicht über zuviel Fahrradwerbung.

Eure Irina

In Kooperation

Fulland Zweiräder
Inhaber Dipl.-Volkswirt Heinrich Fulland
Brummelweg 2
33415 Verl
Telefon 05246/83 89 8
www.fulland-bikes.de

Ann-Christin und Eduard

Herzlich Willkommen zurück und erstmal ein frohes neues Jahr für euch alle. Bevor es bald wieder mit Shootings los geht, möchte ich letztes Jahr bildlich abschließen und euch gerne daran teilhaben lassen.

Ich habe emotionale, glückliche und witzige Hochzeiten begleiten dürfen und habe keine Zeit gefunden Blogposts zu schreiben. Gut, dass der Januar da ist und mir nicht nur Zeit schenkt, sondern auch viel Motivation.

Los gehts!

Ann-Christin und Eduard weiterlesen

Foto-Weihnachtsaktion 2019

Alle Jahre wieder und auch dieses Jahr freue ich mich schon sehr auf meine Weihnachtsaktion. Als Kontrast zum letzten Jahr wollte ich das Fotoset dieses mal heller gestalten. Mit ein paar Deko-Ringen habe ich es schlicht und dennoch festlich gehalten. Neu ist das Bett in meinem Studio. Hier könnt ihr kuscheln, posieren und euch rundum wohlfühlen, ich fotografiere euch natürlich und authentisch. Freut euch auf schöne Erinnerungen. Foto-Weihnachtsaktion 2019 weiterlesen

Glasfaserausbau, wie denken die Menschen in Rietberg/Neuenkirchen darüber?

*enthält Werbung

Hallo und herzlich willkommen bei meinem zweiten Teil zum Thema Glasfaserausbau. Den ersten Teil könnt ihr hier lesen.

28 Prozent aller Neuenkirchener entschieden sich bislang für einen eigenen Glasfaseranschluss. Damit HeLi NET das neue Netz zum Surfen und Telefonieren baut, muss die Marktdurchdringung aber bei 40 Prozent liegen. Glasfaserausbau, wie denken die Menschen in Rietberg/Neuenkirchen darüber? weiterlesen

Glasfaserausbau in Rietberg/Neuenkirchen

*enthält Werbung

Dieser Blogpost ist anders, neu, technisch und hat nichts mit Fashion zu tun und trotzdem ist es für mich eine wichtige Sache, für die ich einstehe und wofür ich mich stark machen möchte. Wie ihr aus der Überschrift ableiten könnt, geht es um den Glasfaserausbau für schnellstes Internet in Rietberg/Neuenkirchen, dort wo wir leben. Für meinen Mann und mich ist es ein persönliches Interesse, dass der Glasfaserausbau in Neuenkirchen stattfindet, weil die vorhandene Kupferleitung längst nicht mehr die gewünschte und schnelle Leistung erbringt. Aber warum erzähl ich euch das alles? Glasfaserausbau in Rietberg/Neuenkirchen weiterlesen

Anastasia und Markus heiraten im Kloster Clarholz

Anastasia und Markus habe ich die letzen Tage getroffen und wir haben die Hochzeit nochmal Revue passieren lassen. Es ist spannend zu hören, wie sie im Nachhinein alles empfunden haben und es macht mich glücklich, dass sie voller Euphorie und Leidenschaft von ihrem Tag erzählen. Heute möchte ich euch mitnehmen und die wunderschöne Trauung von diesem glücklichen und witzigem Paar zeigen.

Für mich war es ein ganz besonderer Auftrag bzw. Ort, der mich in eine sehr romantische Stimmung versetzte, den vor sieben Jahren heirateten mein Mann  und ich an gleicher Stelle und ich war wieder total verliebt in diese traumhafte Location. In dieser Photostory erlebt ihr Liebe, Witz, Mode und Authentizität. Viel Freude beim schauen. Anastasia und Markus heiraten im Kloster Clarholz weiterlesen

Polstermöbelmesse bei Christmann

*enthält Werbung

Lange war es hier auf dem Blog ruhig und das soll sich mit einem neuen Blogpost heute ändern.

Am Samstag folgte ich der Einladung von Thomas Christmann zur Polstermöbelmesse nach Langenberg oder die sogenannte Herbstmesse, wie er sie lieber nennt. Thomas Christmann lässt sich für seine langjährigen Stammkunden immer was Schönes einfallen. Die Erwartungen von anspruchsvollen Kunden wurden wieder bestens bedient, denn ich blickte neben meiner Arbeit in viele beeindruckte Gesichter. Das besondere im Hause Christmann ist der vertrauensvolle Umgang mit den Kunden, ihnen Gehör zu schenken und das zu geben was sie brauchen: Ein stillvolles, geschmacklich abgestimmtes Interieur zum Wohlfühlen. Polstermöbelmesse bei Christmann weiterlesen