Geburtstagsparty in unserem Garten

Schon lange haben wir uns den Moment herbeigesehnt endlich eine Gartenparty zu veranstalten. Im und am Haus gibt es genügend Arbeit , die erledigt werden muss. Die Gartenarbeit macht meinem Mann und mir besonders Spaß. Man sieht wirklich Ergebnisse nach getaner Arbeit. Überglücklich begrüßten wir unseren ersten Grashalm und haben jetzt schon vollständig eine Wiese.  Da bietet sich doch eine Geburtstagsparty im Freien an. Den Geburtstag meines Mannes nahmen wir zum Anlass und freuten uns über zahlreiches Kommen unserer Familien und Freunde.

Sonntag früh genoss ich noch die Ruhe im Haus. Draußen krähte der Hahn und manchmal war auch nur ein leises Summen einer Biene zu hören. Die letzten Regentropfen schwanden und die Sonne setzte sich schon am frühen Morgen durch. Während der Rest der Familie noch schlief, kochte ich für unseren Lorenz Brei, am 13.08.2017 wurde er genau sechs Monate alt und zum Mittag sollte er seinen ersten Brei probieren, dazu später mehr.

Nach und nach wachten alle auf und ich übergab meinem Mann schon direkt sein Geschenk, welches er selbst aufbauen musste. Die Zeit war knapp und unsere ersten Gäste kamen schon um 10:30 Uhr, gefeiert und gegessen wurde den ganzen Tag.

Zur Mittagszeit bekam Lorenz seinen aufgewärmten Brei. Er mochte es irgendwie nicht, aber wir bleiben dran und versuchen auch noch andere Gemüsesorten. Ich bin ganz zuversichtlich, dass er schon bald genauso gut ißt, wie wir.

Mein Mann hatte traumhaftes Wetter und konnte mit all unseren Familien und Freunden draußen sein Geburtstag feiern, mehr hatte er sich nicht gewünscht. Es war wirklich ein gelungenes Fest.

Und zu guter Letzt gibt es noch Familienfotos!

Eure Irina

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.