Lillis 3. Geburtstag

Endlich war es heute soweit und wir konnten Lillis 3. Geburtstag feiern. Ich habe die Tage zuvor genutzt, um zu Dekorieren und die Vorfreude stieg umso mehr. Als kleine Überraschung gab es für Lilli eine Candy Bar, die nicht nur hübsch anzusehen war, sondern auch schmeckte. Zusätzlich habe ich ein Video von Lilli erstellt, welches wir uns alle samt angesehen haben. Die ersten holprigen Schritte, die ersten Worte und wie sie immer größer geworden ist – einfach unbeschreiblich schön.

Gefeiert wurde im kleinen Kreis der Familie. Sie wünschte sich zum Geburtstag einen Kuchen, Bonbons, eine Puppe, ein Peppa Wutz Buch und ein Fahrrad –  dies und vieles mehr ist in Erfüllung gegangen.

Während unsere Lilli jetzt erschöpft und seelenruhig schläft, freue ich mich sehr diesen Blogpost zu schreiben und nicht mit Wehen im Krankenhaus zu liegen. Meine Familie und ich hatten schon die Befürchtung, dass Lilli ihren Geburtstag mit ihrem Bruder teilen muss, aber der Kleine ist noch ganz entspannt und fühlt sich wohl in meinem Bauch. Mein Bruder hat eine Wettrunde gestartet und jeder aus der Familie hat seinen Tipp zum Geburtstag gegeben – ich bin noch im Rennen und habe den 07.02.2017 getippt, mein Mann hat tatsächlich den 13.02.2017 getippt und ich hoffe sehr , dass ich gewinne ;).

Eure Irina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.