Modenschau mit Cathy Hummels

Cathy Hummels präsentierte am Donnerstag bei Klingenthal ihre Capsule Collection von (THE MERCER) N.Y.. Zuvor stand sie bei einer Pressekonferenz Rede und Antwort und ich freute mich sehr, das neben der Zeitung und das Radio auch ich als Bloggerin eingeladen worden war um Fragen zu stellen.

img_2540

Ich wollte von Cathy Hummels wissen, in wie weit sie sich von Ihrem Mann Mats Hummels inspirieren lässt. Gibt es neben der femininen, eleganten Mode auch bald eine sportliche Linie zu sehen?
Die Meinung ihres Mannes ist ihr sehr wichtig, er selbst mag die Mode von (THE MERCER) N.Y., weil sie nicht alles offenbart. Sie selbst spricht und liebt den gewissen Twist und wenn man „sich selbst gefällt, dann gefällt man auch seinem Mann“ fügt sie hinzu. Zu ihren sportlichen Aktivitäten gehören Joga und Laufen, der „sportliche Chic“ ist durchaus vorstellbar.

Natürlich frage ich sie wie und wo sie shoppt. Sie lacht und sagt, „jetzt muss ich ehrlich sein“. Sie macht es von ihrer Stimmung und vom Wetter abhängig, sie geht in München mit ihrer Freundin shoppen, liebt es aber auch neue Städte zu entdecken. Gütersloh findet sie ganz süss.
An verregneten Tagen shoppt sie online.

Die zierliche Cathy Hummels kommt sehr sympathisch rüber, sie ist wunderschön und ihre Augen strahlen wenn sie über Mode spricht.

Bei der Modenschau stellt sie mit weiteren Models die Herbst-Winterkollektion vor und erntet Beifall. Viele Gäste/Kunden sind gekommen und nutzten die Gelegenheit wie an jedem ersten Donnerstag im Monat bis 23 Uhr bei Klingenthal zu shoppen.

Erst kürzlich habe ich euch verraten, dass ich schwanger bin. Zu dem Geschlecht habe ich mich noch nicht geäußert und dass sollte sich an diesem Abend ändern. Ich suchte zusammen mit dem Fachpersonal zwei Outfits aus und machte daraus auf Instagram und Facebook ein Voting. Ihr Leser solltet erraten, ob wir ein Mädchen oder einen Jungen bekommen und ihr habt richtig gelegen!

Wir bekommen einen Jungen und freuen uns sehr. Wir haben eine bezaubernde Tochter und sind gespannt wie unser Sohn sein wird. Wie er uns und unsere Familie verändert und bereichert, bis Februar müssen wir uns noch gedulden.

Eure Irina

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.